Besucherzaehler

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Radballverein

 

Soli Eisenbühl


Hallo Sportfreunde,



zum Saisonende möchte ich euch noch einmal einen Überblick über die abgelaufene Spielrunde geben. Ich möchte behaupten die Saison 2015/2016 war eine der erfolgreichsten in der Geschichte der Soli Eisenbühl! Schon vorab, unsere Mannschaften haben in allen Spielklassen, an denen wir teilgenommen haben, mindestens einen Podestplatz belegt. Das hat es zuvor noch nicht gegeben!

 

Besonders erfolgreich war die Saison in der Bezirksliga. Hier konnte unsere erste Mannschaft Thomas und Matthias zum zweiten Mal nach 2012 die Meisterschaft erringen. Ein toller Erfolg! Auch René und ich konnten uns im Saisonendspurt noch steigern und einen nicht erwarteten dritten Rang belegen. Damit hatten wir die Berechtigung mit einer Mannschaft an den Aufstiegsspielen teilzunehmen. Da Thomas und Matthias auf ihren Platz verzichtet haben, konnten René und ich am vergangenen Samstag die Aufstiegsspiele in Goldbach bestreiten und uns mit Platz vier den Aufstieg in die Landesliga sichern. Somit starten wir zum ersten Mal seit 2008 wieder mit einer Mannschaft in Bayerns zweithöchster Spielklasse!

 

Auch in der Bezirksklasse waren unsere Mannschaften erfolgreich! Markus und Lukas sind als Dritter ebenfalls auf dem Treppchen gelandet und auch der vierte Platz von Benjamin und Tobias war ein gutes Ergebnis!

 

Und zu guter Letzt haben alle drei Nachwuchsmannschaften in der oberfränkischen Meisterschaft Podestplätze belegt:

Florian und Lukas haben in der U17 den 3. Platz errungen, Daniel und Max sind in der U15 Meister geworden und Luca und Matthias haben sich in ihrer ersten Saison in der U13 auf Anhieb die Vizemeisterschaft geholt!

 

Ich möchte an dieser Stelle ALLEN unseren Sportlern, natürlich auch den Ersatzspielern, für die großartigen Leistungen danken und gratulieren!

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Da jetzt auch noch einige Termine vor der Sommerpause anstehen, möchte ich euch diese auf hiermit bekannt geben:

 


 


 

Am 30. und 31.07. sind wir zum Radsportfest der Soli Schwarzenbach eingeladen! Am Samstag soll eine U15- (Daniel und Max?) und am Sonntag ein Elite-Mannschaft (Lukas und Markus haben bereits zugesagt) teilnehmen. Es sind natürlich auch alle interessierten Sportfreunde herzlich zum Zuschauen eingeladen.

 

Das Eisenbühler Sommerfest findet vom 19.-21.08. statt!

 

Am 03./04.09. sind wir zum alljährlichen Internationalen Radballturnier der Soli Gaustadt eingeladen!

 

Und zu guter Letzt findet dann dieses Jahr endlich wieder unser Gupf-Cup in Eisenbühl statt, allerdings nicht, wie auf dem Terminplan angekündigt, am 17. und 18.09., sondern am 24. und 25.09.!

 

Somit habe ich euch mit genügend Informationen versorgt und hoffe wir sehen uns bei einem unserer nächsten Termine!

 

Gruß


Florian





Saisonabschluss-, Landesligaaufstiegs-, Eisenbühl 2 zu 1 umbenennungs-, Meisterschaftsfeier

07.06.2016 Frankenpost
07.06.2016 Frankenpost
Luca und Matthias Platz 2 U13 / Max und Daniel Platz 1 U15
Luca und Matthias Platz 2 U13 / Max und Daniel Platz 1 U15
Bezirksliga
Bezirksliga
Bezirksklasse 2016
Bezirksklasse 2016
Im Nachwuchsbereich sind auch Mädels schon aktiv dabei.
Im Nachwuchsbereich sind auch Mädels schon aktiv dabei.
Vorstand mit seinem Sohn
Vorstand mit seinem Sohn



Trainingszeiten
Dienstag: Amateure/Junioren       19.00 Uhr
Freitag: Jugend/Schüler              17.00 Uhr
Samstag: Amateure/Junioren        14.00 Uhr

(alle Samstagstermine in Absprache und evtl. im Wechsel mit Schülertraining)

 

Trainingort:

Gasthof zum Gupfen
Am Sonnenhang 10
95180 Berg - Eisenbühl
(09293)389


U 17 3. Platz
U 17 3. Platz